IT EN DE RU
panorama
Esterno Hotel
Camera Privilege
lobby

Book online

Equilibrium

Das multidisziplinäre Team des Equilibrium Projektes wird koordiniert von Doktor Nicola Angelo Fortunati, General Spa Director der Fonteverde Collection – STB Gruppe.

Die Mitarbeiter des Thermencenters und Spas werden gebildet aus Medizinern, Diätassistenten und Therapeuten. Doktor Fortunati ist ebenfalls Mitglied des medizinisch-wissenschaftlichen Teams. 

Somatische Vorgehensweise


DANIELA RISSER
.



Geboren und aufgewachsen in Deutschland hat Daniela bereits über 25 Jahre im Bereich der ganzheitlichen Therapie gearbeitet und geforscht.
Sie ist qualifiziert in Bodyworking, funktioneller Bewegungslehre und erarbeitet neue Spakonzepte.
Sie ist seit 2004 in Fonteverde und arbeitet als Beraterin. Hier hat sie bereits das ‘Ancient Mediterranean’ Konzept mitgestaltet und ist an der Realisation des Anti-Stress Equilibrium Programm beteiligt.
Daniela ist auch eine qualifizierte Physiotherapeutin und besitzt ein Rolfer© Zertifikat der European Rolfing Association (ERA).
Sie hat Craniosacrale Therapie am Upledger Institute gelernt und viscerale Manipulation am ERA.
Außerdem hat sie ein 3 Jahres Training Shiatsu absolviert und 2 Jahre Shintai© Training an der International Shiatsu School (ISS) in der Schweiz, und Traditionelle Thai Massage im Old Medicine Hospital in Chiang Mai.
Daniela ist ebenso Musiktherapeutin und Instruktor von Tao Yin Fa, einer Form von Chi Kung, und trainierte an der Tamado Academy in Boulder, USA.
Weiterhin ist sie zertifizierte Nordic Walking Trainerin , (ANWI) und Gyrotonic Expansion System© Instructor, sie hat Ideomotor und Beamish Bodymind Balancing© Training erhalten am Keiron Studies Centre und sie ist Mitglied des Vorstands der italienischen Rolfing Association.

DAVIDE MULAS
.



Davide ist ein Fan der alten japanischen Kunst und studiert und praktiziert diese seit seiner Kindheit. Heute ist er föderativer Instuktor und hat sein Interesse auch auf Shiatsu, Physiotherapie,  Craniosacraler und Rehabilitationstechniken im Meerwasser erweitert.

Er hat mit einem Lehrer des Forschungszentrum Thalassotherapie an der Universität Mailand zusammen gearbeitet und war eingeladen um Thalassotherapie zu schulen in das  Four Seasons Hotel auf Zypern.

Außerdem hat er in vielen Europäischen Spazentren, wie Schloss Elmau in Bayern und dem Termae del Parco im Forte Village Resort in Sardinien gearbeitet.

Für Fonteverde arbeitet er seit 2004 als Therapeut und in der Ursachenforschung für Stress.


Der Ayurvedische Ansatz – Dipu

KULDEEPAK KATHAIT - DIPU
.



Der Indische Master Kuldeepak Kathait, auch bekannt als Dipu, ist einer der fünf besten Therapeuten weltweit (Tatler Magazine).

Dipu ist ein Experte in Ayurveda, Akupressur, Shaitsu und Physiotherapie. Seine Technik, die er persönlich entwickelt hat, ist das Ergebnis von vielen Studien- und Praxisjahren in Indien, China, Japan und Italien. Er ist momentan verantwortlich für die Orientalischen Therapien in Fonteverde.

Dipu’s Massagen können emotionale Blockaden beseitigen, Stress bekämpfen und den Geist fördern. Seine Behandlung erbringt für jedermann Nutzen: fünf Tage alt war der jüngste Patient und 93 Jahre sein ältester Patient.

Bagni di Pisa Palace & Spa